highlightz highlightz

Fassadengestaltung in Freudenberg

Der “Alte Flecken” in Freudenberg ist mit seinen historischen Fach­werk­häusern weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt. Im Jahr 1666 ist dieser Orts­teil fast voll­ständig ab­ge­brannt und wurde von den Be­wohnern aus den Steinen einer Burg­ruine wieder aufgebaut. An dieses Stück Stadt­ge­schichte erinnert neu­erdings eine Energie­station der RWE auf dem Markt­platz. Weitere Be­malungen von Energie­stationen fanden in Kreuztal, Bad Berleburg, Siegen und Betzdorf statt.